Minnieur
 

Alkoholsucht

Diese Seite ist einem lieben Menschen gewidmet, der es leider nicht geschafft hat,
vom Alkohol loszukommen, und der daran zerbrochen ist.
 

Alkoholsucht, eine Krankheit mit dramatischen Folgen.

Alkoholsucht - oft verkannt und weitverbreitet.
nach Koffein steht Alkohol gemessen an der Häufigkeit des Gebrauchs an zweiter Stelle weltweit unter allen suchterzeugenden Substanzen. Damit gehört die Abhängigkeit vom Alkohol zu dn größten Volkskrankheiten der zivilisierten Welt.
 

Mißbrauch

Unter Mißbrauch versteht man Alkoholkonsum, der den “gesellschaftlichen Normen” entsprechend erhöht ist, oder zu “unpassenden” Gelegenheiten erfolgt. Ein Mißbrauch kann auch vorliegen, wenn Alkohol in Situationen getrunken wird, in denen der Konsum nicht angemessen ist.

Abhängigkeit

Man unterscheidet psychische und körperliche Abhängigkeit. Es treten oft massive Konflikte mit der Umewlt auf (Führerscheinverlust, Arbeitsplatzverlust und oft auch Partnerschaftsprobleme. Es beginnt mit Veränderunger der Persönlickeit, sozialer Abstieg und scheren köroperlichen Schädigungen.
Die Alkoholabhängigkeit hat viele Ursachen, wobei die individuellen Voraussetzungen , auch die genetische Veranlagung und das soziale Umfeld mit die Hauptrolle spielen.

Von Jellinek 1960 erstellte Tabelle zur Einteilung von Alkoholtabellen

Alpha - Typ,
undiszipliniertes Trinken bei Verärgerung, Unlustgefühlen und sozialen Schwierigkeiten - psychische Abhängigkeit, gebunden an den Anlass.

Beta - Typ, zeitweiliger exzessiver Alkoholkonsum, z.B. am Wochenende oder zu bestimmten Anlässen. Keine körperliche oder psychische Abhängigkeit, höchstens soziokulturelle.

Gamma - Typ, Kontrollverlust, Enztzugssymtome können auftreten, erhebliche psychische, später auch physische Abhängigkeit.

Delta - Typ, Unfähigkeit zur Abstinenz, gewohnheitsmäßige Aufnahme von großen Mengen Alkohol über denTTag verteilt. Physische Abhängigkeit steht im Vordergrund.

Epsilon - Typ, episodisch massives Trinken durch Verstimmungszustände z.B. bei depressiven Personen.

Selbsthilfegruppen

Anonyme Alkoholiker (AA)
Link:
www.anonyme-alkohliker.de

 

Blaues Kreuz in Deutschland e.V
email: bkd@blaues-kreuz.de
 


Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe
Bundesverband e.V.
email-bag-freundeskreis@t-online.de
Internet:
www.bag-freundeskreis.de


Guttempler Gemeimeinschaft


Angehörige Alkoholabhängiger