Minnieur
 

Zum Gedenken an die Opfer des 11.09.2001

Der 11.09.2001, unser 20. Hochzeitstag.
Es war ein so schöner Tag, dieser 11.09.2001.
Er begann so harmonisch und friedvoll. Oft gingen meine Gedanken zurück an diesem Tag, an den 11.09.1981, als ich meinem Herzblatt das Jawort gab, ganz in Weiß mit vielen lieben Gästen.
Auch dieser 11.09.2001 sollte ein schöner Tag werden, und er begann auch so.
Als kurz nach 15 Uhr das Telefon klingelte, da veränderte sich schlagartig alles.
Ein Freund rief an, und sagte nur, schalte bitte sofort den Fernseher ein. An seiner Stimmer, und der Art, wie er sich meldete, wusste ich, das etwas schlimmes passiert sein mußte. Ich schaltete also meinen Nachrichtensender an.
Was ich sah übertraf alles, was ich vermutet hatte.
Ich kann nicht beschreiben, was ich damals empfunden habe, und was heute noch in mir ist.
Eine unbeschreibliche große

 

TRAUER